Meditation.

In einer hektischen Zeit, in der wir ständig unzähligen Reizen ausgesetzt sind, kann Meditation einen Ausgleich schaffen. Durch das Innehalten und gleichzeitig Aushalten der Stille, bekommen Körper und Geist eine Pause. Mit dem Beobachten und Annehmen der Gefühle stellt sich Ruhe und Gelassenheit ein. Stress wird weniger und der Alltag bewusster und entspannter erlebt.

 

Meditation bedingt Disziplin und regelmässiges Üben. Zu Zweit oder in der Gruppe fällt die Meditation vielen leichter. Ich biete Meditation in Privatlektionen und Kleingruppen an.